FAQ-Verkäufer


Gibt es Vertragslaufzeiten?

Nein, wenn Sie den Marktplatz Wetterau nicht mehr nutzen möchten, teilen Sie uns das bitte mit.


Wie hoch sind die Gebühren?

Der Marktplatz Wetterau selbst erhebt keine Gebühren. Es werden nur 5% für den Bezahldienstleister erhoben. Wenn zum Beispiel „Bezahlung bei Abholung“ gewählt wird, fallen keine Gebühren an.


Welche Produkte darf ich verkaufen?

(Gesetzlich) verbotene Produkte dürfen nicht verkauft werden. Ebenso dürfen weder anstößige, beleidigende noch diskriminierende Produkte angeboten werden.


Kann ich meine Produkte bewerben?

Ja, Sie können Ihre Produkte bewerben, indem Sie den Link kopieren zu Ihrer Firma vom Marktplatz-Wetterau.de (https://marktplatz-wetterau.de/IhrFirmenname). Diesen können Sie zum Beispiel nutzen um Ihre (potentiellen) Kunden zu informieren.

Sie können aber auch zeitweise bei uns zusätzliche Werbebanner auf Wunschseiten mieten mit einem Angebot, z.B. 10% Rabatt im Juli. Die Gestaltung hierfür übernehmen wir für Sie kostenfrei.


Gibt es Unterstützung bei der Ersteinrichtung?

Ja, Ihr Händlerzugang wird von uns eingerichtet und bei Wunsch auch gleich das Logo zugefügt. Sie können sich auch gern an uns wenden um den ersten Artikel gemeinsam einzustellen.



Kann ich zwischen Versand und Abholung wählen?

Nein, alle Artikel müssen versendet oder geliefert werden, außer der Käufer wählt „Abholung“.